THE INNER CHILD by Antonio La Regina, Austria

Beschreibung

Ausschlaggebend für den Film war eine kleine Umfrage im Bekanntenkreis, wer denn nun der Hero der Menschen im eigenen Leben ist. Fast niemand konnte darauf eine schnelle Antwort geben. Ein junger Mann sagte, dass ihn Menschen beeindrucken und für ihn etwas Heldenhaftes haben, die es schaffen das Smartphone länger wegzulegen. Nur so könne wieder ein ruhiger innerer Dialog geführt werden – ohne ständige Ablenkung.
Einer der zentralsten innere Dialoge ist die Aussöhnung mit dem Kind in uns. (https://de.wikipedia.org/wiki/Inneres_Kind)

„Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit“, Erich Kästner bzw. Milton Erickson

Diesen Dialog können aber nur „Heroes“ führen, die es schaffen zuzuhören.

Crew

Filme machen ist für mich wie Fliegen. Ich hab darin mein Zuhause gefunden, meine Erfüllung, den Flow. Es hilft mir dabei, mehr über das Leben, die Menschen und die Welt zu verstehen. Ich will fliegen und die Herzen der Menschen bewegen. That's it. Zum Glück hab ich eine tolle Crew die ebenso gerne fliegt wie ich und gemeinsam macht das Reisen dann auch mehr Spaß! Wir sind ein bunter Cocktail diverser Kulturen, von Italien und Österreich bis hin nach Marokko.

portrait
Jesse Schwarz
Konzeption/Postproduction/Speaker
portrait
Tony Matzl
Actor
portrait
Rida Berrezzoug
Production Assistant/Setrunner
portrait
Antonio La Regina
Director/DOP/Cutter